Granny’s Roses

Rosen für meine Oma

Vor 2 Jahren hat meine Oma die Rose Lace Stola zum Geburtstag bekommen. Dieses Jahr habe ich ihr ein Paar Socken passend zum Schal gestrickt. Eigentlich wollte sie ja keine neuen Socken – andrerseits erzählt sie mir immer wieder, wie toll sie die anderen Socken findet, die ich ihr mal gestrickt habe. Da habe ich mir die Freiheit genommen, ihr noch ein Paar zu stricken😉

Und damit es etwas besonderes wird, habe ich mir ein Muster einfallen lassen, das sich an ihrer Stola orientiert, und habe außerdem eine nicht ganz alltägliche Konstruktion gewählt. So habe ich mit einem quergestrickten Bündchen, das man auch über die Socke klappen kann, mit Blütenmotiv angefangen, und dann Maschen aufgenommen, um „normal“ weiter zu stricken.

Dann habe ich das mittlere Muster aus der Stola „extrahiert“ und mit 2 Lochmusterstreifen ergänzt, die sogar bis zur Spitze laufen. War ein bisschen Tüftelei, aber für meine Oma mache ich das gern😉

2 thoughts on “Granny’s Roses

  1. Pingback: Pläne « Perlendiva's Blog

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s