Swedish Dreams

Sweadish Dreams aka der Rock zum Beutel

Endlich ist er fertig geworden, mein „Swedish Dreams“- Rock, passend zu meinem Bücherbeutel. Und ich bin schlichtweg begeistert😉

Er ist eine Mischung aus einem Faltenrock (vorn) und einem A-Linien-Rock (hinten). Für den Sattel und den A-Linien-Teil habe ich den Schnitt von meinem allersten selbstgenähten Rock überhaupt genommen, und die Falten habe ich dann nach dem Vorbild des „Asian Dream Skirts“ aus Francesca DenHartog Sew What: Skirts! gelegt. Der Stoff ist von Ikea, daher auch der Name: Swedish Dreams!

Mittlerweile ist er auch gefüttert, mit Baumwoll-Chintz (?) statt normalem Futterstoff, weil ich den angenehmer auf der Haut finde. Leider klettert er immer noch ein wenig an der Strumpfhose hoch. Aber wenn die Temperaturen weiter so steigen, bleiben die  Strumpfhosen ja sowieso bald im Schrank😉

Und so sieht er aus:

Die Rückseite:

Tragefotos gibts dann bestimmt demnächst bei einem MMM.

One thought on “Swedish Dreams

  1. Pingback: Me Made Mittwoch: Rock « Perlendiva's Blog

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s