Wieder MMM

MMM feat. blau

Heute habe ich dem gänzlich grauen Himmel über Berlin getrotzt und einfach selbst für „blau“ gesorgt: mit diesen mosaikartigen Ohrringen, die ich vor Ewigkeiten mal geperlt habe, und meinen blauen Körbchensocken, die frech aus meinen Schuhen hervorblitzen.

Hoffentlich kann ich euch demnächst auch mal was Genähtes präsentieren, einige Teile stehen kurz vor der Vollendung. Eines frustet mich im Moment aber nicht ganz unerheblich: ein Kleid aus Jersey – meine Maschine will den Stoff einfach nicht nähen😦 Wenn ihr Tipps für mich habt, immer her damit😉

Wer macht heute noch mit?

5 thoughts on “Wieder MMM

  1. Hallo,
    das ist eine „Perlensuppe“ mit Rocailles in verschiedenen Größen, 4mm Wachsperlen und Glasschliffperlen und sogar ein paar Plastikperlen😉 Die Technik ist übrigens brick stitch/ Ziegelsteinstich.

  2. Hübsche Ohrringe … zum Glück trage ich kaum welche, sonst wäre ich jetzt wieder mit Ohrring-Basteln angefixt ;.)

  3. Die Ohrringe sind ja schick. Die Socken ausm Schuh immer nicht so mein Fall…. Wegen Jersey. Hast du schon versucht mit Seidenpapier zwischen den Lagen zu nähen? Dann hat die Nähma mehr Griff. Bei flutschigem Jersey kann ich meine Nähma damit von überzeugen. Ansonsten halt Nadelstärke, Fadenspannung, Transporter und Füßchendruck!? Sagt deine Anleitung dazu etwas?

  4. Hallo Pauline,
    danke für den Tipp, ich werde das mit dem Seidenpapier am WE mal ausprobieren. Mit Nadelstärke, verschiedenen Garnen und Fadenspannung hatte ich schon vergebens experimentiert, Transporter und Füßchendruck werde ich mir auf jeden Fall auch noch mal angucken.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s