Bolero

Farbtupfer

Mir war danach, mal etwas anderes zu stricken als nur Socken und Schals. Was nicht heißt, dass ich keine Socken und Schals mehr stricken werde, denn die sind einfach zu perfekt für unterwegs und in meiner Familie mittlerweile auch ziemlich beliebt😉

Aber bevor ich mich an einen „ausgewachsenen“ Pulli wage, habe ich mir einen kleinen Bolero vorgenommen, perfekt für etwas kühlere Sommermorgen und -abende – wenn’s denn überhaupt mal warm wird dieses Jahr. Der Rücken ist jetzt fertig und ich hoffe, mir wird das Ganze nicht zu knallig bunt, aber es sollte ganz gut zu meinen schwarzen Shirts passen…

Die Anleitung heißt übrigens „Bolero mit Bindebändchen“, veröffentlicht in Modische Masche (1/2010), das Garn ist Binario Print von Lana Grossa.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s